Senior-Projektingenieur/in

für die Fahrwerksentwicklung

Ref. no. 58571/IV |

16.06.2021

Hendrickson - führender Anbieter von Fahrwerkskomponenten für Nutzfahrzeuge
Unser Kunde beliefert Produzenten von Nutzfahrzeugen für viele Einsatzzwecke mit Fahrwerkssystemen, Federn und Stabilisatoren. Zu seinen Kunden zählen alle namhaften europäischen OEMs. Die Qualitätsanforderungen sind hoch, der Marktanteil wächst. Für die Europazentrale in Fohnsdorf/Stmk. wird Verstärkung gesucht.


Working hours: Vollzeit

Town: STMK

Apply now

Ihr Aufgabenprofil:

  • Leitung (APQP) von komplexen Projekten für Neuentwicklungen in Zusammenarbeit mit dem Unternehmensverbund, mit Kunden und Lieferanten
  • Entwicklung und Führung eines kleinen Teams von FahrwerksentwicklerInnen und PrüfstandsingenieurInnen
  • Initiierung und Begleitung bei der Umsetzung bei der Konstruktion von Fahrwerksystemen
  • Koordination der internationalen Produktionsstandorte und der Validierungsprüfstände
  • Erstellen von Studien und Konstruktionen von Fahrwerkssystemen und seiner Komponenten auf Basis des Hendrickson Produktportfolios via 3D-Modellierung mit Siemens NX und Berechnung via FEA Software Ansys und weiteren Berechnungstools

Ihre Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Abschluss eines technischen Studiums auf Master-Level mit Schwerpunkt Maschinenbau
  • Ca. 10 Jahre Erfahrung im Produkt-Design
  • Erfahrung in der Projektleitung im Automotive-Bereich
  • Kenntnisse von CAD, FEA
  • Interesse an Produktinnovationen und ihrer Erprobung
  • Teamorientierung in einem multikulturellen Umfeld
  • Technisches Verhandlungsgeschick und professionelles Auftreten bei Kunden
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Angebot

Es wird ein innovatives, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem international agierenden Unternehmen mit führenden Technologien und einem vielfältigen Team geboten. Weiterentwicklungsmöglichkeiten und lebenslanges Lernen werden großgeschrieben. Für diese Position wird ein Bruttojahresgehalt ab EUR 70.000.-, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, vorgesehen. Eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung ist selbstverständlich.

Benefits

BF1 - good public transport connection
BF3 - flexible working models / flexitime
BF4 - possibility of home office
BF5 - modern office and IT infrastructure
BF8 - training and development
BFB - company celebration / events

Monthly salary range

€ 5.000
Minimum salary overpayment due to qualification possible

Contact person

Claudia Raimann

CLAUDIA Raimann

Assistant to the Managing Partner

+43 (1) 523 49 44-217

Save job advertisement

Download Print

Gross-Net Calculator

Please enter your monthly gross salary

Gross:

Net: