Innovationsmanager (m/w/d)

Kunststoffindustrie

RefNr. 58417/IV |

21.04.2021

Unser international tätiger Kunde ist einer der Markt- und Technologieführer in seinem Segment in der Kunststoffbranche. Um weiterhin mit zukunftsweisenden Produkten, Prozessen und Lösungen erfolgreich zu wachsen, besetzt diese österreichische Unternehmensgruppe im Raum Wels folgende neue Schlüsselposition.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: OOE

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben


  • Aufbau, Weiterentwicklung und Steuerung des Innovationsmanagements in der Gruppe
  • Vorantreiben des Innovations-Prozesses an mehreren Produktionsstandorten
  • Organisation der Zusammenarbeit mit den regionalen F&E Teams, interne Ideensammlung
  • Trendscouting durch regelmäßige Besuche von Fachmessen, Veranstaltungen, Lieferanten
  • Intensive Kontaktpflege zu Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen
  • Lead in der Bewertung von Ideen und Projekten
  • Projektmanagement der technischen Realisierung der Ideen/Innovationen bis hin zur technischen Marktreife mit Kostenverantwortung

Ihr Profil


  • Mehrjährige Berufserfahrung im Innovationsmanagement oder im Bereich F&E mit Schwerpunkt Innovation
  • Entsprechende betriebswirtschaftliche und/ oder technische Ausbildung (Uni, FH, HTL mit Berufserfahrung) mit Fokus Innovationsmanagement, zumindest ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Prozesskenntnisse im Bereich Spritzguss und / oder Werkzeugbau von Vorteil
  • Hohes Interesse an Innovationen und neuen Technologien
  • Fachkompetenz im Projekt- und Prozessmanagement
  • Unternehmerische Einstellung, Out of the Box-Denkweise gepaart mit Hands on-Mentalität, Organisationsgeschick und Zielorientierung
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Internationale Reisebereitschaft

Das Angebot


  • Verantwortungsvoller und vielseitiger Aufgabenbereich im internationalen Umfeld mit breitem Gestaltungsspielraum
  • Direkte Zusammenarbeit mit fachkompetenten Experten und den Entscheidungsträgern
  • Langfristige Perspektiven und Karrierechancen in einer expansiven Unternehmensgruppe
  • Attraktive Rahmenbedingungen und Entlohnung (Jahresbruttogehalt ab rd. EUR 70.000,00, bei entsprechender beruflicher Erfahrung und Qualifikation auch deutlich darüber)

Leistungen

BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BFB - Firmenfeiern & Events

Monatliche Gehaltsspanne

€ 5.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Melanie Broesenhuber, MSc

Melanie Brösenhuber

Recruiting & Research Specialist

+43 (732) 90 80 10-441

Dr. Irma Brazda

Irma Brazda

Geschäftsführerin

+43 (732) 90 80 10-444

Anzeige speichern

runterladen drucken