Riskmanager (m/w) in der Pharmabranche

(Vollzeit, 38,5 h)

RefNr. 56802/IV |

02.01.2019

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: W

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Mitwirkung und Unterstützung beim Betrieb und Ausbau eines umfassenden Riskmanagement-Systems
  • Unterstützung bei rechts- und compliancebezogenen Tätigkeiten in enger Zusammenarbeit mit den UnternehmensjuristInnen

Dies umfasst insbesondere:
  • Implementierung bzw. Anpassung und Life-Cycle-Management von Guidelines und Prozessen
  • Systematische Planung und selbstständige Durchführung von Prozesskontrollen
  • Durchführung von Schulungen
  • Reporting im Unternehmen und Konzern
  • Durchführung von sachbezogenen Recherchen
  • Führung von Datenbanken

Was Sie mitbringen:

  • Idealerweise Abschluss eines einschlägigen Studiums
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten oder ähnlichen Bereichen (z. B. in einer Rechtsanwalts- bzw. Steuerberatungskanzlei und/oder Rechts- bzw. Riskmanagement-Abteilung eines Unternehmens) bevorzugt
  • Sehr gutes Business- und Rechtsenglisch
  • Versierter Umgang mit gängiger EDV
  • Durchsetzungs- und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Überzeugungskraft
  • Teamarbeit und auch ein selbstständiger und analytischer Arbeitsstil
  • Ausgeprägte Lösungs- und Teamorientierung

Unser Angebot:

  • Stabiles Unternehmensumfeld
  • Hervorragende Unternehmenskultur
  • Attraktives Gehaltspaket: marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 42.000,-, in Abhängigkeit von Ihrer Erfahrung und Qualifikation selbstverständlich mehr
  • Darüber hinaus bietet das Gesamtpaket neben einer Prämie noch zahlreiche Sozialleistungen.

Leistungen

BF1 - Gute öffentliche Verkehrsanbindung
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BF9 - Fitnessmöglichkeit / gemeinsames Sportprogramm / Gesundheitsvorsorge
BFA - Pensionsvorsorge / Zusatzversicherung
BFB - Firmenfeiern & Events
BFC - Kantine / Obst / freie Getränke / Zuschuss Mittagessen

Monatliche Gehaltsspanne

€ 3.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Claudia Raimann

Claudia Raimann

Assistant

+43 (1) 523 49 44 - 217

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: