IMS - Manager/in

Qualität / Umwelt / Arbeitssicherheit / Gesundheitsförderung

RefNr. 57072/IV |

19.04.2019

Unser Auftraggeber ist eines der marktführenden Unternehmen in der Glasverpackungsindustrie und beliefert vor allem Kunden in der Lebensmittel- und Getränkebranche. Für die Leitung des Teams in den Werken Kremsmünster und Pöchlarn suchen wir Sie als erfahrene/n Experten/-in mit Methodenkompetenz.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: NOE, OOE

Jetzt bewerben

Ihr Verantwortungsbereich


  • Weiterentwicklung des integrierten Managementsystems mit QS und QM (ISO 9001)
  • Führung des Mitarbeiterteams in den o.a. Bereichen (in zwei Werken)
  • Aufbau Lean Management / KVP (Produktionssystem)
  • Lebensmittelsicherheit (FSSC 22000) und Umweltbelange (OHSAS18001)
  • Arbeitssicherheit und betriebliche Gesundheitsförderung
  • Legal compliance und §82b GewO-Überprüfung
  • Erarbeitung von Qualitätsstrategien- und zielen
  • Durchführung interner und externer Audits (Prozess- und Kundenaudits, Zertifizierungsaudits) sowie Umsetzung der Maßnahmen
  • FMEA Prozess-Risikoanalysen
  • Anwendung von Qualitätstechniken und -methoden, Durchführung von Schulungen und Qualitätszirkeln

Ihr Profil


  • Bevorzugt Studium einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung (Lebensmittel- oder Biotechnologie BOKU, technische Chemie); Umwelttechnik, Energie- und Umweltmanagement, Verfahrenstechnik (Montanuniversität), Produktion und Management oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung mit integrierten Managementsystemen in der Industrie
  • Kenntnisse Lean Management, Methodenkompetenz Six Sigma erwünscht
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse und routinierter Umgang mit EDV-Anwendungen
  • Strukturierte, gewissenhafte und exakte Arbeitsweise
  • Eigenmotivation und gute Selbstorganisation
  • Reisebereitschaft (rund 20%)

Das Angebot


Diese Schlüsselposition ist direkt der Geschäftsführung unterstellt und bietet Ihnen neben dem vielseitigen, eigenverantwortlichen Tätigkeitsbereich attraktive Perspektiven in einem erfolgreichen und professionellen Unternehmensumfeld (Jahresbruttogehalt je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung ab rd. EUR 75.000,-, bei optimaler Qualifikation und Berufserfahrung auch darüber)

Leistungen

BF1 - Gute öffentliche Verkehrsanbindung
BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BF9 - Fitnessmöglichkeit / gemeinsames Sportprogramm / Gesundheitsvorsorge
BFB - Firmenfeiern & Events
BFC - Kantine / Obst / freie Getränke / Zuschuss Mittagessen

Monatliche Gehaltsspanne

€ 5.357
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Katrin Andraschko

Katrin Andraschko

Recruiting & Research Specialist

+43 (732) 90 80 10 - 446

Dr. Irma Brazda

Irma Brazda

Geschäftsführerin

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: