Leiter Labor (w/m)

RefNr. 57567/IV |

12.11.2019

Unser Kunde ist ein österreichisches Familienunternehmen der Lebensmittelindustrie mit internationaler Ausrichtung und verstärkt das QS-Team am Produktionsstandort in Vorarlberg.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: VBG

Jetzt bewerben

Aufgaben

  • Labor-Verantwortung (Organisation, Koordination und Weiterentwicklung)
  • Sicherstellung der Produktqualität über alle Prozessstufen
  • Überwachung und Verantwortung sämtlicher chemischer, physikalischer und mikrobiologischer Analysen sowie mikrobiologischer Hygienekontrollen
  • fachliche Unterstützung des Labor -Teams, Anleitung zur Problemlösung

Anforderungen

  • Abgeschlossene naturwissenschaftlich-technische, pharmazeutische oder lebensmitteltechnische Ausbildung mit mikrobiologischer Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Laborbereich - Lebensmittelindustrie von Vorteil - sowie in Mitarbeiterführung
  • Ausgeprägte, kommunikative Persönlichkeit mit Entscheidungsstärke, Teamorientierung und Personalführungsqualität
  • Englisch in Wort und Schrift

Angebot

Das jährliche KV-Bruttomindestgehalt beträgt 49.000 Euro. Das tatsächliche
Gehalt richtet sich nach fachlicher Qualifikation und Berufserfahrung.

Monatliche Gehaltsspanne

€ 2.700
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Claudia Raimann

Claudia Raimann

Assistant to the Managing Director

+43 (1) 523 49 44-217

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: