Skip to main content

Head of Finance & Accounting (m/w/d)

RefNr. 60793/IV |

25.06.2024

Ihre Leidenschaft gilt der Welt der Zahlen? Als Finanzexpert*in führen Sie Ihren Bereich mit großer Verantwortung, Umsicht, Freude und Zukunftsorientierung? Unser Kunde ist eine renommierte Anwaltskanzlei mit Stammsitz in bester Wiener Innenstadtlage und weiteren Standorten im CEE-Raum. Über 200 Jurist*innen unterstützen Mandant*innen bei unternehmerischen Entscheidungen mit Erfahrung und Expertise auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts. Zur Verstärkung des engagierten Teams in Wien wird eine strategisch bedeutende Schlüsselposition mit Führungsverantwortung im Finanzwesen besetzt. Der spannende und breit gefächerte Tätigkeits- und Verantwortungsbereich reicht von Finance- und Controlling-Aufgaben über Accounting, Steuerrecht, Treasury bis hin zur Weiterentwicklung von ERP-, IT- und ESG-Themen.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: W

Jetzt bewerben

Hauptaufgaben

  • Operative Leitung der Finanzabteilung sowie Führung und Entwicklung der Mitarbeiter*innen im Accounting und Controlling
  • Laufende Finanz- und Liquiditätsplanung (kurz-, mittel- und langfristig, inkl. Abweichungsanalysen)
  • Regelmäßige Erstellung und Analyse der Finanzberichte, (Weiter-)Entwicklung steuerungsrelevanter KPIs und Optimierung des Reporting-Systems
  • Erste Ansprechperson für Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Banken und Behörden
  • Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach UGB in Kooperation mit dem Accounting und der externen Steuerberatung
  • Gewährleistung der Einhaltung aller relevanter Finanzvorschriften und Steuergesetze
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der internen Prozesse im Finanzbereich sowie Unterstützung bei der Optimierung des ERP- und IT-Systems
  • Direct Report an die Geschäftsleitung

Anforderungen

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (Universität/FH mit Schwerpunkt auf Finanzen und Rechnungswesen sowie Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil)
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer generalistischen Finanzposition (vorzugsweise aus dem Consulting-, Steuerberatungs- oder Wirtschaftsprüfungsumfeld)
  • Hohe IT-Affinität sowie ausgeprägtes IT-Prozessverständnis
  • Empathische Führungspersönlichkeit mit hoher Teamorientierung
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Ausdrucksweise in deutscher Sprache (gute Englischkenntnisse von Vorteil)
  • Freude an der Arbeit mit Zahlen in Kombination mit einer strukturierten, effizienten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise sowie analytischen Fähigkeiten
  • Unternehmerisch denkender, verlässlicher Teamplayer mit Fachexpertise und Problemlösungskompetenz

Angebot

  • Abwechslungsreiche, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum
  • Übernahme von Führungsverantwortung für ein kleines Team an Mitarbeiter*innen
  • Dynamisches Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und angenehmer, wertschätzender Arbeitsatmosphäre
  • Umfangreiches Angebot an Benefits (u.a. Jahreskarte der Wiener Linien)
  • Sicherer Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einer sehr erfolgreichen Kanzlei
  • Modernes Büro in der Wiener Innenstadt mit sehr guter öffentlicher Anbindung
  • Jahresbruttogehalt ab EUR 84.000,- (all-in) mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung

Leistungen

BF1 - Gute öffentliche Verkehrsanbindung
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur

Monatliche Gehaltsspanne

€ 84.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Emina Imamovic

Emina Imamovic

+43 (1) 523 49 44-315

Michaela Eisler

Michaela Eisler

+43 (1) 523 49 44-297

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt um zu sehen, wie viel Ihnen nach Abzug von Steuern und Abgaben Netto bleibt. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nur eine Schätzung ist und der tatsächliche Nettolohn abweichen kann.

Brutto:

Netto:

© Iventa.
The Human Management Group.