Sales Representative Neuroscience (m/w/d)

Gebiet: Teile Wiens und Niederösterreichs sowie die Ost-Steiermark

Ref. no. 58437/IV |

07.05.2021

Als forschendes biopharmazeutisches Unternehmen gehört unser Kunde AbbVie als Global Player zu den erfolgreichsten der Branche. Seine innovativen Therapien verhelfen weltweit Patienten zu einem besseren Leben. Wir suchen eine engagierte und empathische Sales-Persönlichkeit, die ab sofort als Mitglied des Neuroscience-Teams eigenständig Gebietsverantwortung übernimmt.

Working hours: Vollzeit

Town: NOE, STMK, W

Apply now

Ihr spannendes Aufgabengebiet:

  • Gestaltung und Pflege nachhaltiger Beziehungen im Bereich Neurologie (Auf- und Ausbau von Netzwerken)
  • Professionelle und kontinuierliche Betreuung von Meinungsbildnern sowie Entscheidungsträgern
  • Persönlicher Beitrag zur Schaffung von Awareness, z.B. für die Indikation Migräne
  • Begleitung von Re-Launches und Markteintritten anspruchsvoller Produkte (vielversprechende Pipeline!)
  • Betreuung von Kliniken sowie Fachärzten im niedergelassenen Bereich
  • Patientenorientierte Beratung auf Basis etablierter sowie innovativer Therapiemöglichkeiten
  • Aktive Teilnahme am Serviceprogramm für Patienten und enge Zusammenarbeit mit externen DGKS/DGKP
  • Marktbeobachtung sowie proaktiver Informationsaustausch im cross-funktionalen Team
  • Initiierung, Konzeption, Organisation von sowie Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen und Kongressen (on-/offline)
  • Eigenständige Entwicklung und Umsetzung von Projekten sowie Stakeholder-Engagement-Plänen
  • Dokumentation und professionelles Reporting unter Berücksichtigung von KPIs

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Prüfung als Pharmareferent/in bzw. äquivalentes Studium
  • Mehrjährige Außendiensterfahrung im Klinik- und fachärztlichen Umfeld (beratungsintensive Therapien im neurologischen Bereich und Launcherfahrung von Vorteil)
  • Kommunikative/r Teamplayer/in mit Freude an zielorientierter und cross-funktionaler Zusammenarbeit
  • Digital affine/r Netzwerker/in, der/die Kontakte gerne aufbaut und pflegt
  • Analytisches, strukturiertes und strategisches Denkvermögen mit hoher Planungs- und Umsetzungskompetenz
  • Eigenverantwortliche, begeisterungsfähige und engagierte Sales-Persönlichkeit
  • Hohes Einfühlungsvermögen sowie Flexibilität und Agilität

Das Angebot von AbbVie:

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe bei einem Top Player und einem der innovativsten Unternehmen der Branche
  • Die Möglichkeit, aktiv einen Beitrag zum Erfolg der Business Unit zu leisten
  • Attraktive und vielversprechende Produktpipeline
  • Fundierte und strukturierte Einschulung
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 60.000,- abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung zuzüglich Bonus, Dienstwagen und attraktiven Zusatzleistungen eines Konzerns

Benefits

BF2 - company car and/or company parking possibilities
BF3 - flexible working models / flexitime
BF4 - possibility of home office
BF5 - modern office and IT infrastructure
BF8 - training and development
BFA - company pension / supplementary insurance policy
BFC - canteen / fresh fruit / free beverages / lunch subsidy

Monthly salary range

€ 4.286
Minimum salary overpayment due to qualification possible

Contact person

Katharina Moser, BA

Katharina Moser

Recruiting & Research Specialist

+43 (1) 523 49 44-254

Mag. (FH) Michaela Eisler

Michaela Eisler

Senior Consultant

+43 (1) 523 49 44-297

Save job advertisement

Download Print

Gross-Net Calculator

Please enter your monthly gross salary

Gross:

Net: