Lead System Engineer (m/w/d)

Ref. no. 58526/IV |

14.04.2021

Unser Kunde ist ein international tätiges, österreichisches Unternehmen mit einem klaren Fokus auf Mobilität, Kommunikation und Automatisierung. Zur Erweiterung des bestehenden Teams in Wien, suchen wir nach einem selbstbewussten und lösungsorientierten Lead Systems Engineer (m/w/d), der die ständige Herausforderung neuer Projekte liebt und mit Leidenschaft umsetzt.

Working hours: Vollzeit

Town: W

Apply now

Aufgaben

  • Design, Planung und Präsentation von End-to-End Lösungen für elektronische Mauterhebung und ITS
  • Technische Projektleitung- und Verantwortung innerhalb der Angebots- und Implementierungsphase
  • Requirements Engineering und Erstellung von Spezifikationen und Systemprozessen für die elektronische Mauterhebung und Telematiksysteme
  • Business Analyse und Optimierung der ETC/IST- Businessprozesse und Architekturen der Kunden
  • Definition des Scope of Work sowie technische Koordination von Sub-Auftragnehmern
  • Technische Schnittstelle zu den Kunden
  • Schnittstelle für- und Koordination der Aufgaben mit internen und externen technischen Kollegen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Entwicklern, der Infrastruktur, Operation und dem Projektmanagement
  • Zusammenarbeit mit den Projektmanagern zur Erstellung von Schätzungen und zur Entwicklung eines Solution-Plans für die Implementierung

Anforderungen

  • Vollendetes Masterstudium, vorzugsweise im Bereich Ingenieurwesen, Informatik oder ähnliches
  • Minimum 3 Jahre Berufserfahrung als System Engineer in einem professionellen Umfeld- oder sehr gute Studienleistungen (z.B. Doktor-Titel)
  • Erfahrung im Umgang mit Requriements Management Tools (z.B Jira, Confluence, ..)
  • Kenntnisse hinsichtlich elektronischer Mauterhebung oder Telematik wäre ein Plus
  • Leidenschaft, die Zusammenarbeit über verteilte Standorte und Steakholdern hinweg voranzutreiben und qualitativ hochwertige Ergebnisse zu liefern in Sinne einer „lets do it atitude“
  • Selbstbewusste-, strukturierte- und lösungsorientierte Persönlichkeit
  • Reisebereitschaft (Europa weit)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Kunde bietet

  • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten, darunter auch die Möglichkeit für Homeoffice
  • Professionelles Onboarding mit erfahrenen Teammitgliedern
  • Diverse Social Benefits (z.B. Essenszuschuss, Handy & Notebook inkl. privater Nutzung)

Für diese Position wird ein Bruttojahresgehalt ab EUR 65.000 geboten, mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

Benefits

BF3 - flexible working models / flexitime
BF4 - possibility of home office
BF5 - modern office and IT infrastructure
BF8 - training and development
BFC - canteen / fresh fruit / free beverages / lunch subsidy

Monthly salary range

€ 4.643
Minimum salary overpayment due to qualification possible

Contact person

Linda Rittler, MA

Linda Rittler

Recruiting & Research Specialist IT

+43 (1) 523 49 44-218

Anna-Katharina Reisinger

Anna-Katharina Reisinger

Consultant IT-Recruiting

+43 (1) 523 49 44-294

Save job advertisement

Download Print

Gross-Net Calculator

Please enter your monthly gross salary

Gross:

Net: