Leiter/in Prozess- und Qualitätsmanagement

Produktionsbetrieb - Projektgeschäft

RefNr. 56797/IV |

11.01.2019

Unser Auftraggeber ist ein international tätiges Technologieunternehmen. Für den Produktionsbetrieb in Oberösterreich suchen wir eine/n fachkompetente/n und berufserfahrene/n Spezialisten-/in.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: OOE

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:


  • Verantwortung für die Abteilung Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Weiterentwicklung der Prozesse und Systeme mit Schwerpunkt Ablaufverbesserung, Fehlervermeidung und Effizienzsteigerung in der Projektabwicklung
  • Führung und Weiterentwicklung des Mitarbeiterteams
  • Verantwortung für das Umweltmanagement-System
  • Durchführung und Begleitung von internen und externen Audits
  • Vorantreiben der Digitalisierung im Unternehmen
  • Verantwortung für Erstmusterprüfberichte und Teilequalität im Bereich Qualitätssicherung
  • Reklamationsbearbeitung und Kundenberatung

Ihr Profil:


  • Bevorzugt abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder UNI Maschinenbau, Mechatronik, Kunststofftechnik, Automatisierung oder Wirtschaftsingenieur, Prozessmanagement)
  • Mehrjährige profunde Berufserfahrung im Qualitäts- und Prozessmanagement im Projektgeschäft (bevorzugt Maschinenbau oder Automobilzulieferindustrie)
  • Erfahrung bei der Prüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen, o.ä.
  • Fachspezifische Ausbildungen wie z.B. Auditor erwünscht
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Routiniert im Umgang mit Kunden
  • Innovative Persönlichkeit mit Wille zur Veränderung und Gestaltung
  • Einsatzbereitschaft und Bodenständigkeit


Das Angebot:


  • Verantwortungsvoller und vielseitiger Aufgabenbereich mit Gestaltungsmöglichkeit
  • Vorzüge eines wirtschaftlich erfolgreichen und expansiven KMUs mit professionellen Strukturen und kurzen Entscheidungswegen
  • Jahresbruttogehalt je nach Qualifikaiton und beruflicher Erfahrung ab rund EUR 70.000,-, Dienst-PKW mit freier Privatnutzung möglich

Leistungen

BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BF9 - Fitnessmöglichkeit / gemeinsames Sportprogramm / Gesundheitsvorsorge
BFB - Firmenfeiern & Events
BFC - Kantine / Obst / freie Getränke / Zuschuss Mittagessen

Monatliche Gehaltsspanne

€ 5.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Katrin Andraschko

Katrin Andraschko

Recruiting & Research Specialist

+43 (732) 90 80 10 - 446

Dr. Irma Brazda

Irma Brazda

Geschäftsführerin

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: