Leitung Insolvenz (m/w)

RefNr. 57613/IV |

12.01.2020

Unser Kunde ist die KSV1870 Gruppe, eine der führenden Wirtschaftsplattformen Österreichs. Umfassendes Expertenwissen sorgt für innovative, digitale Lösungen – damit minimiert der Gläubigerschutzverband die ökonomischen Risiken seiner Kunden und trägt wesentlich zu ihrem Geschäftserfolg bei.

Für das Headquarter in Wien suchen wir Sie als charismatische Führungspersönlichkeit mit Elan und Freude an der Entwicklung von Lösungen. In dieser verantwortungsvollen Position ist nicht nur Ihre Führungsstärke gefragt sondern auch Ihre positive Durchsetzungskompetenz. Sie überzeugen durch Ihre Motivation und Ausdauer, Change-Prozesse behutsam aber konsequent voranzutreiben und effiziente Strukturen umzusetzen.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: W

Jetzt bewerben

Ihre zukünftige Rolle

  • Initiierung und Gestaltung von Veränderungen
  • Dynamische Führung des Expertenteams in direkter Berichtslinie zur Geschäftsführung
  • Steuerung und organisationale Weiterentwicklung des Bereiches Insolvenz
  • Optimierung der Organisationseinheit (rund 100 Mitarbeiter/innen an verschiedenen Standorten)
  • Entwicklung und Implementierung neuer Prozesse und Qualitätsstandards
  • Umsetzung von Digitalisierungs-, Modernisierungs- und Effizienzpotenzialen
  • Kompetente und öffentlichkeitswirksame Repräsentation des Gläubigerschutzverbandes
  • Netzwerk- und Kontaktpflege zu relevanten Gremien, öffentlichen Stellen und Partnern

Das erwartet Sie (Auszug)

  • Langfristige Perspektive in einem innovativen Organisationsumfeld
  • Hoher Gestaltungsspielraum in einem Unternehmen am Weg in die digitale Zukunft
  • Zusammenarbeit mit einem motivierten Expertenteam in einem wertschätzenden Umfeld
  • Dienstort Wien, öffentlich sehr gut erreichbares Büro
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Jahresbruttogehalt ab EUR 100.000,- zzgl. Bonus

Das zeichnet Sie aus

  • Umfassende betriebswirtschaftliche und juristische Expertise
  • Berufserfahrung im Zusammenhang mit Insolvenzen/Insolvenzmanagement
  • Fundierte Führungserfahrung und nachweisliche Erfolge in der Umsetzung von Change-Prozessen
  • Idealerweise Konzernerfahrung
  • Kreativität im Finden und Umsetzen von Lösungen in Kombination mit ausgeprägtem unternehmerischen Denken

Sie können sich mit dieser Schlüsselposition und dem Thema Insolvenz identifizieren und sind gespannt darauf, mehr zu erfahren? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Leistungen

BF1 - Gute öffentliche Verkehrsanbindung
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BF9 - Fitnessmöglichkeit / gemeinsames Sportprogramm / Gesundheitsvorsorge
BFC - Kantine / Obst / freie Getränke / Zuschuss Mittagessen

Monatliche Gehaltsspanne

€ 7.143
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Johanna Uhl, BA

Johanna Uhl

Recruiting & Research Specialist

+43 (316) 90 80 10-452

Mag. Cornelia Steiner

Cornelia Steiner

Senior Consultant

+43 (316) 90 80 10-457

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: