Gebietstechniker*in

"Süd" (Kärnten/Steiermark/südl. Burgenland)

RefNr. 57878/IV |

30.04.2020

Unser Mandant, einer der größten Tankstellenbetreiber Österreichs, sucht aufgrund weiterer Expansion für die angeführten Regionen umsetzungsstarke und ehrgeizige Techniker*innen.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: STMK

Jetzt bewerben

Tätigkeitsbereich

  • Technische Verantwortung für die zugeordneten Stationen (Tankstellen und Tankautomaten) unter Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorschriften und Auflagen
  • Jährliche Aufnahme und anschl. Umsetzung des freigegebenen Reparaturbudgets an den zugeordneten Stationen
  • Schadensabwicklung bei Beschädigungen an den zugeordneten Stationen (in Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen betreffende Versicherungsabwicklung)
  • Bauleitung (Ausführungsüberwachung) für die im jährlichen Bauprogramm festgelegten Projekte an den zugeordneten Stationen, in enger Abstimmung mit der Oberbauleitung/Projektleitung
  • Projektleitung für emissionsneutrale (Klein-)Projekte (ohne Behördenbeteiligung) an den zugeordneten Stationen, vom Entwurf bis zur Fertigstellung
  • Verantwortliche Teilnahme an Behördenüberprüfungen jeglicher Art (Bau-, Gewerbe- und wasserrechtliche Überprüfungen an den bestehenden Stationen) inkl. anschließender Mängelbehebung sowie Rück-/Freimeldung an die jeweilige Behörde
  • Angebotseinholung, Auftragsverhandlungen und -vergaben in enger Abstimmung mit dem Leiter der technischen Abteilung

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL Bau oder Maschinenbau) und mehrjährige Berufserfahrung (Erfahrungen in der Tankstellentechnik von Vorteil)
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Zielorientiertes Denken und Handeln
  • Freundliches, professionelles und sicheres Auftreten
  • Freude am persönlichen Kontakt mit Kunden, Partnern und Behörden
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft
  • Kommunikationsstärke und Teamorientierung

Geboten wird

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Home-Office und Gleitzeitmodell
  • Offenes und freundliches Arbeitsklima
  • Firmen-KFZ der Mittelklasse (auch zur privaten Nutzung)

Für diese Position gilt ein Mindestgrundgehalt von monatlich € 3.000,00 brutto.
Eine Überzahlung ist bei vorhandener Qualifikation und Erfahrung möglich.

Leistungen

BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF4 - Home-Office Option

Monatliche Gehaltsspanne

€ 3.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Claudia Raimann

Claudia Raimann

Assistant to the Managing Partner

+43 (1) 523 49 44-217

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: