Werkleiter/in

Slowakei

RefNr. 58024/IV |

07.08.2020

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches Unternehmen in der metallverarbeitenden Industrie. Für den Produktionsstandort im slowakischen Osten suchen wir eine/n fachkompetente/n

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: KE

Jetzt bewerben

Aufgaben

In dieser verantwortungsvollen Management-Aufgabe übernehmen Sie als organisationsstarke/r Werkleiter/in, folgende Hauptaufgaben:

  • Leitung der operativen Wertschöpfungsprozesse und der zugehörigen Supportprozesse vor Ort
  • Implementierung von Lean Prinzipien und Ausrichtung des Standortes nach Divisions-Vorgaben
  • Entwicklung einer Technologie- und Digitalisierungs-Roadmap auf Basis der strategischen Ausrichtung und Umsetzung der Division
  • Entwicklung eines kennzahlenbasierten Produktionssystems in Zusammenarbeit mit den internationalen Produktionsstandorten und Aufbau eines Produktionscontrollings
  • Vollständige Integration aller Prozesse in das ERP-System

Anforderungen

Für diese spannende Herausforderung bringen Sie nachfolgende Qualifikationen mit:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik o.ä., wirtschaftliche Weiterbildung von Vorteil) mit mehrjähriger Führungserfahrung im Serienproduktionsbereich eines technisch-orientierten, mittelständischen Unternehmens
  • Qualifikation und praktische Umsetzungserfahrung im Bereich Lean Methoden und Operational Excellence
  • Kommunikationsstarke, leistungs- und umsetzungsorientierte sowie unternehmerisch agierende Persönlichkeit mit strategischem Denken und operativem Handeln
  • Gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse, Slowakisch/tschechisch/polnisch von Vorteil

Unser Angebot

Wenn Sie gerne Verantwortung übernehmen, crossfunktionales Arbeiten im Team gewöhnt sind, Gestaltungsspielraum suchen und kreative Lösungen von morgen erarbeiten sowie etablieren möchten, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Die Position ist mit einem Jahresbruttogehalt von rund EUR 100.000,00 abhängig von Erfahrung und Qualifikationen dotiert.

Gerne kann Sie unsere Beraterin Frau Mag. Atanasova noch näher über diese Herausforderung bei einem vertraulichen Gespräch informieren.

Monatliche Gehaltsspanne

€ 7.143
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Emina Imamovic, BSc

Emina Imamović

Recruiting & Research Specialist

+43 (1) 523 49 44-231

Mag. Dimiana Atanasova

Dimiana Atanasova

Senior Consultant

+43 (1) 523 49 44-253

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: