Sales Representative Immunologie/Dermatologie (m/w/d)

Westösterreich

RefNr. 58173/IV |

21.10.2020

Als forschendes biopharmazeutisches Unternehmen gehört unser Kunde AbbVie als Global Player zu den erfolgreichsten der Branche. Seine innovativen Therapien verhelfen weltweit Patienten zu einem besseren Leben. Aktuell wird folgende Position für das Gebiet Salzburg, Tirol und Vorarlberg neu besetzt.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: SBG, TIR, VBG

Jetzt bewerben

Ihr spannendes Aufgabengebiet:

  • Professionelle, kontinuierliche Beratung von Meinungsbildnern und Entscheidungsträgern für eine innovative und erfolgreiche Therapiemöglichkeit im Bereich Immunologie/Dermatologie (Psoriasis)
  • Betreuung von Kliniken sowie niedergelassenen FachärztInnen in der Dermatologie
  • Analyse bzw. Beobachtung der Marktsituation sowie proaktiver Informationsaustausch und enge Zusammenarbeit im cross-funktionalen Team
  • Eigenständige Entwicklung und Umsetzung von Projekten sowie Auf- und Ausbau von Netzwerken
  • Initiierung, Konzeption, Organisation sowie Teilnahme von bzw. an Fortbildungsveranstaltungen und Kongressen
  • Umsetzung von Stakeholder-Engagement-Plänen
  • Professionelles Reporting unter Berücksichtigung von KPIs

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Pharmareferentenprüfung bzw. äquivalentes Studium
  • Mehrjährige Außendiensterfahrung mit beratungsintensiven Therapien im Klinik- und fachärztlichen Umfeld
  • Bestehende Netzwerke in die Kundengruppe der DermatologInnen von großem Vorteil
  • Analytisches, strukturiertes und strategisches Denkvermögen mit hoher Planungskompetenz
  • Eigenverantwortliche, begeistungsfähige und engagierte Sales-Persönlichkeit
  • Hohes Einfühlungsvermögen bzgl. der Kundengruppe sowie Flexibilität und Agilität
  • Kommunikative/r TeamplayerIn mit Freude an projektorientierter Zusammenarbeit im cross-funktionalen Team

Das Angebot von AbbVie:

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe bei einem Top Player und einem der innovativsten Unternehmen der Branche
  • Attraktive und vielversprechende Produktpipeline
  • Fundierte und strukturierte Einschulung
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 60.000,- abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung zuzüglich Bonus, Dienstwagen und attraktiven Zusatzleistungen eines Konzerns

Leistungen

BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF4 - Home-Office Option
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFA - Pensionsvorsorge / Zusatzversicherung
BFB - Firmenfeiern & Events

Monatliche Gehaltsspanne

€ 4.286
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Valentina Ultsch, BSc

Valentina Ultsch

Recruiting & Research Specialist

+43 (316) 90 80 10-453

Mag. Sandra Zach-Rabl

Sandra Zach-Rabl

Senior Consultant, Prokuristin

+43 (316) 90 80 10-456

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: