Sales Representative Medizintechnik - Critical Care

RefNr. 58280/IV |

21.01.2021

Sie möchten in einem weltweit führenden Medizintechnik-Unternehmen arbeiten, welches Ihnen zugleich ein globales Umfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein familiäres Betriebsklima bieten kann? Sie sind eine leidenschaftliche Vertriebspersönlichkeit, die sich durch hohe Eigenmotivation, Team- und Ergebnisorientierung auszeichnet?
Unser Auftraggeber ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Anbieter von innovativen medizintechnischen Produkten und Dienstleistungen. Für die Betreuung des Gebietes in Nord- und Westösterreich suchen wir ab sofort eine engagierte und kompetente Vertriebspersönlichkeit.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: NOE, OOE, SBG, TIR, VBG

Jetzt bewerben

Ihr spannendes Aufgabengebiet

  • Sie betreuen bestehende sowie zukünftige Kunden in Ihrem Gebiet (westliches Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg), wobei Sie hierbei vor allem intensivmedizinische Fachgruppen und Ansprechpartner/innen in den Kliniken besuchen werden
  • Als kompetente/r Vertriebsmitarbeiter/in legen Sie besonderen Wert auf den stetigen Ausbau der Kundenbeziehungen und entwickeln erfolgsversprechende Vertriebsstrategien
  • Lokale Fortbildungsveranstaltungen für Kunden organisieren sie ebenso und unterstützen die klinischen Spezialisten/-innen bei der Umsetzung dieser Veranstaltungen, setzen weiters diverse Initiativen im Rahmen von Produktneueinführungen, um den Marktanteil der Produkte zu steigern
  • Sie stehen in enger Zusammenarbeit mit internen Spezialisten/-innen aus verschiedenen Fachabteilungen sowie externen Meinungsbildnern/-innen, repräsentieren das Unternehmen auf Messen und Kongressen und beobachten kontinuierlich den Markt sowie den Mitbewerb

Das zeichnet Sie als engagierte Sales-Persönlichkeit aus

  • Abgeschlossenes Studium bzw. eine anderweitige adäquate Ausbildung im medizinischen Bereich
  • Idealerweise bereits erste einschlägige Vertriebspraxis, vorzugsweise im Medizintechnik/-produkteumfeld mit Kenntnissen des österreichischen Gesundheitsmarktes und Vorkenntnissen im Bereich Anatomie/Physiologie
  • Empathische/r Netzwerker/in mit gestandenem Auftreten und Hands-on-Mentalität
  • Analytische Fähigkeiten und kaufmännisches Verständnis, hohe Kundenorientierung und Engagement
  • Sehr gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft zu hoher Reisetätigkeit (im Gebiet als auch zu Messen/Kongressen international)
  • Wohnort im Raum Oberöstereich, Salzburg bevorzugt

Das Angebot unseres Kunden

Unser Kunde bietet als international führendes und innovatives Unternehmen sehr gute interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einen sicheren Arbeitsplatz in einem hochmotivierten, jungen Team und einem globalen Umfeld. Es ist ein Jahresbruttogehalt ab Minimum EUR 55.000,- abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung zuzüglich Dienstwagen, attraktivem leistungsorientierten Bonussystem sowie diversen Sozialleistungen vorgesehen.

Leistungen

BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF4 - Home-Office Option
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFB - Firmenfeiern & Events

Monatliche Gehaltsspanne

€ 3.929
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Valentina Ultsch, BSc

Valentina Ultsch

Recruiting & Research Specialist

+43 (316) 90 80 10-453

Mag. Sandra Zach-Rabl

Sandra Zach-Rabl

Senior Consultant, Prokuristin

+43 (316) 90 80 10-456

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: