Medical Science Liaison (m/w/d)

für den Bereich Gastroenterologie (Colitis Ulcerosa/Morbus Crohn)

RefNr. 58824/IV |

23.08.2021

AbbVies Mission ist es, innovative Medikamente zu entdecken und wir streben danach, in verschiedensten therapeutischen Schlüsselbereichen einen bemerkenswerten Einfluss auf das Leben der Menschen auszuüben: Immunologie, Onkologie, Neurologie, Augenheilkunde, Virologie und Gastroenterologie sowie mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Bereich der Allergan-Aesthetics. Du denkst gerne auch einmal quer und schaust über den Tellerrand hinaus? Du willst einen Beitrag für die Lebensqualität von Millionen von Patienten weltweit leisten? Dann lerne uns kennen und werde Teil eines Teams, das einen Unterschied macht. Wir bauen unser Team aus und suchen für unseren Standort in Wien.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: W

Jetzt bewerben

Deine Aufgaben

  • Gezielter Aufbau eines starken wissenschaftlichen Netzwerks mit den Key Opinion Leaders aus dem Fachbereich Gastroenterologie für innovative Produkte
  • Experte und Ansprechperson im Feld für medizinische Anfragen in ausgewählten Zentren innerhalb Österreichs
  • Führen von qualitativ hochwertigen projektbezogenen Gesprächen mit Health Care Professionals zur Umsetzung von gemeinsamen Projekten
  • Wissenschaftlicher Austausch und medizinische Betreuung von Spezialisten im jeweiligen Therapiegebiet entsprechend der Aktivitäten und Ziele im Sinne der Produkt-Strategie nach Abstimmung mit anderen Funktionen im Team (Fortbildungs-Aktivitäten, Fachvorträge, …), v.a. in intensiver Zusammenarbeit mit dem Verkaufsaußendienst
  • Kongressteilnahme auf nationaler und internationaler Ebene

Dein Profil

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Erste Berufserfahrung im klinischen oder wissenschaftlichen Umfeld bzw. in einer vergleichbaren Position in der pharmazeutischen Industrie (Konzernerfahrung von Vorteil)
  • Hoher Grad an Selbstorganisation, Pioniergeist und Zielstrebigkeit
  • Starke Fähigkeiten im Netzwerken und engagiertes Auftreten
  • Kommunikationsstarker Teamplayer
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft

Unser Angebot

Arbeiten bei AbbVie sollte für Dich nicht nur ein Job, sondern eine Leidenschaft sein. Wir suchen nach Menschen, die wirklich etwas bewegen und mit uns gemeinsam Patient*innen in den Mittelpunkt stellen wollen. Eine offene Unternehmenskultur steht bei uns an erster Stelle und das spürt man – bei uns hast Du die Möglichkeit, von Anfang an mit anzupacken, Dich einzubringen und wirklich etwas zu bewegen.

Wir bieten Dir eine herausfordernde, spannende Tätigkeit mit einem interessanten Benefitpaket. Diese Tätigkeit ist mit einem Jahresbruttogehalt ab EUR 50.000,- dotiert. In Abhängigkeit von Deiner persönlichen Qualifikation und Erfahrung ist die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus. Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und behinderten Menschen. Machen wir gemeinsam den Unterschied! Erfahre mehr über AbbVie Österreich auf www.abbvie.at.

Monatliche Gehaltsspanne

€ 3.571
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Claudia Raimann

CLAUDIA Raimann

Assistant to the Managing Partner

+43 (1) 523 49 44-217

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: