Direktor/in Gesundheits-/Sozialeinrichtung

RefNr. 59316/IV |

09.05.2022

Unser Auftraggeber, ein renommiertes Unternehmen mit zahlreichen Einrichtungen im Gesundheitssektor, sucht ab sofort tatkräftige Unterstützung für sein Team in Wien.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: W

Jetzt bewerben

Aufgaben

  • Kaufmännische Leitung des Betriebes
  • Koordination des Betriebablaufes unter Einbindung aller Bereiche der Einrichtung
  • Beachtung und Einhaltung aller relevanten behördlichen, rechtlichen und vertraglich vereinbarten Vorgaben
  • Kontinuierliche Sicherung und Weiterentwicklung des Betriebes der Einrichtung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, den Abteilungsleitern sowie den Mitarbeitern der Einrichtung
  • Verantwortung für Personalentscheidungen sowie die Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit den einzelnen Abteilungen
  • Sicherung einer optimalen abteilungsübergreifenden Kommunikation
  • Repräsentation der Einrichtung nach Innen und Außen
  • Verantwortlicher Ansprechpartner für alle Geschäftspartner der Einrichtung (Kunden, Lieferanten, Versicherungen, Behörden etc.)
  • Kontinuierliche Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern zur Sicherstellung eines optimalen Betriebsklimas sowie zur Steigerung der Produktivität und Optimierung der Kundenzufriedenheit
  • Erarbeitung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen
  • Sicherstellung eines umfassenden Qualitätsmanagements in der Einrichtung
  • Überwachung aller an die Abteilungen delegierten Managementaufgaben
  • Verantwortung für die Erstellung, die Einhaltung und das laufende Controlling des Budgets der Einrichtung
  • Erstellung von Reports an die Geschäftsführung

Anforderungen

  • Abgeschlossene touristische bzw. kaufmännische Ausbildung/Studium mit Matura-Niveau
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Rechtliche Kenntnisse zu Behördenauflagen
  • Umfassende Fach- und Methodenkompetenz
  • Fachkundiger Umgang mit SAP, Excel, Word und Powerpoint
  • Hohes Maß an Führungsqualität, Team- und Motivationsfähigkeit
  • Hohe Sozialkompetenz und Freude am Umgang mit Menschen
  • Selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Kreativität
  • Kommunikationsstärke und Flexibilität
  • Repräsentatives Auftreten
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Angebot

  • Einstieg in ein ambitioniertes und kompetentes (Führungs-)Team
  • Eine offene Unternehmenskultur
  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einer internationalen Unternehmensgruppe
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, welches sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung orientiert und für diese Position über dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt ab EUR 4.000,00 brutto pro Monat liegt (mit der ausdrücklichen Bereitschaft der Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung)

Monatliche Gehaltsspanne

€ 4.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Claudia Raimann

Claudia Raimann

Assistant to the Managing Partner

+43 (1) 523 49 44-217

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: