Leitung Rechnungswesen (m/w/d)

RefNr. 59432/IV |

13.05.2022

Den Menschen die Arbeit mit und in der Natur erleichtern. Das ist seit über 90 Jahren das Motto unseres Kunden der STIHL Gesellschaft mbH., eine Tochtergesellschaft eines international tätigen Unternehmens aus Deutschland. STIHL zählt zu den international führenden Unternehmen im Bereich Garten- und Forstgeräte. STIHL Produkte werden in 160 Ländern verkauft, das Unternehmen hat Produktionsstandorte auf mehreren Kontinenten. Zur Verstärkung wird nun eine strukturierte sowie lösungsorientierte Persönlichkeit für den Standort Vösendorf gesucht.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: NOE, W

Jetzt bewerben

Ihr Verantwortungsbereich:

Als ambitionierte Führungspersönlichkeit tragen Sie die Gesamtverantwortung für den Rechnungswesen-, Controlling- und IT Bereich und fungieren als Schnittstelle zur Konzernzentrale. In Ihrer Sparringpartner-Funktion bieten Sie der Geschäftsführung laufend Überblick über die Finanzen des Unternehmens. Durch Ihre fundierte Berufserfahrung bringen Sie zusätzliches Wissen ein und initiieren organisatorische Weiterentwicklungen und Prozessoptimierungen.

  • Leitung des Rechnungswesen-Teams (Buchhaltung/Bilanzierung, Lohnverrechnung und IT)
  • Verantwortung für die Erstellung der Jahresabschlüsse (nach UGB/IFRS) sowie der Monats- und Quartalsabschlüsse innerhalb des Konzernberichtswesens
  • Zentraler Ansprechpartner für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Enge Zusammenarbeit mit der Konzernzentrale bezüglich aller kaufmännischen Angelegenheiten
  • Übernahme der Cashflow Planung
  • Kontrollorgan für die korrekte Abwicklung aller buchhalterischen Prozesse, Geschäftsfälle und Zahlläufe
  • Verantwortung für die fachliche Aus- und Weiterbildung der Teammitglieder
  • Laufende Evaluierung und Prozessverbesserungen im Bereich Rechnungswesen
  • Mitwirkung an verschiedensten spannenden Projekten

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie eine abgeschlossene Bilanzbuchhalterprüfung (WIFI, Akademie der WTH)
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse (v.a. Excel)
  • Ausgeprägtes steuerrechtliches Know-how (USt, EStG, KöStG)
  • Mehrjährige Berufserfahrung und fundiertes Wissen im Controlling und in der Buchhaltung/Bilanzierung
  • Teamfähige sowie proaktive und loyale Persönlichkeit
  • Selbständige, analytische und durchsetzungsfähige Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Dynamische Arbeitsatmosphäre im Umfeld eines internationalen Konzerns
  • Attraktive Benefits, wie eine Betriebsrente, Unterstützung bei medizinischen Leistungen, Zuschuss zur Betriebskantine, etc.
  • Flexibles Arbeitszeitmodell inkl. Homeoffice-Option
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie Raum für Weiterbildung und -entwicklung
  • Jahresbruttogehalt ab EUR 80.000,- abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung

Leistungen

BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF4 - Home-Office Option
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFA - Pensionsvorsorge / Zusatzversicherung
BFC - Kantine / Obst / freie Getränke / Zuschuss Mittagessen

Monatliche Gehaltsspanne

€ 5.714
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Lisa Wolfram, BA

Lisa Wolfram

Recruiting & Research Specialist

+43 (1) 523 49 44-292

Robert Koenes, MBA

Robert Koenes

Geschäftsführer

+43 (1) 523 49 44-248

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: