Leitung Human Resource Management (m/w/d)

RefNr. 59492/IV |

10.05.2022

Sie bringen strategisches Denken und umfangreiche Erfahrung im Bereich Human Resources mit? Analyse und Modernisierung von Prozessen sowie HR „state-of-the-art“ zu gestalten liegt Ihnen? Unser Kunde, eine soziale Organisation, die Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen unterstützt, ermöglicht es Ihnen, eine neue Herausforderung anzunehmen und bietet besonders viel Gestaltungsmöglichkeiten am Standort Wien.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: NOE, W

Jetzt bewerben

Ihre vielfältigen Aufgaben:

  • Sie tragen die Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung und Standardisierung der internen Dienstleistungen des HR-Managements
  • Um die Personalverwaltung und -verrechnung weiterzuentwickeln, befassen Sie sich mit der Analyse und Modernisierung von bestehenden Prozessen
  • Sie kümmern sich um den Aufbau eines Personalcontrolling-Systems
  • Durch Ihre Expertise fungieren Sie als Sparringpartner für Führungskräfte in allen HR-Anliegen
  • Sie sind Ansprech- und Verhandlungspartner für Betriebsräte
  • Ihr Experten-Team führen Sie durch Ihre Fachkompetenz und Motivationsfähigkeit
  • Die strategische Vorbereitung kollektivvertraglicher Rechtsgrundlagen rundet ihre Tätigkeiten ab

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftliches Studium (FH oder Universität) mit Schwerpunkt Human Resources
  • Sie können einschlägige fachliche fundierte Kenntnisse und Erfahrung in allen Bereichen des HR-Managements sowie Führungserfahrung einbringen
  • Sie haben fundierte theoretische und praktische Kenntnisse in der Personalverwaltung und -verrechnung
  • Als kommunikations- und verhandlungsstarke Persönlichkeit können Sie in kontroversiellen Settings konstruktiv und zielorientiert agieren
  • Sie haben Freude an der Prozessanalyse, der Erarbeitung von Best-Practice-Modellen sowie der Entwicklung und Umsetzung von Modernisierungsprojekten
  • Für Sie ist Kooperation die Basis jedes Erfolges

Das Angebot:

Sie erwartet eine vielseitige und zentrale Leitungsfunktion in einem sinnstiftenden Umfeld, das von Teamorientierung und Wertschätzung geprägt ist.
  • Hervorragende Anreisemöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Diverse Benefits - Wr. Linien Jahreskarte, Aktiv- und Freizeitangebote
  • Breitgefächerte und maßgeschneiderte Möglichkeit zur Entwicklung sowie diverse Fortbildungsprogramme
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 70.000,00 mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung

Leistungen

BF1 - Gute öffentliche Verkehrsanbindung
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFD - Mitarbeiterrabatte intern und/oder extern

Monatliche Gehaltsspanne

€ 5.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Julie Van Ysendyck

Julie Van Ysendyck

Recruiting & Research Specialist

+43 (1) 523 49 44-231

Petra Klingel, MSc.

Petra Klingel

Senior Consultant

+43 (1) 523 49 44-268

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: