Sales Representative Immunologie (m/w/d)

Launchprodukt Gastroenterologie

RefNr. 59694/IV |

27.07.2022

Als forschendes, biopharmazeutisches Unternehmen zählt unser Kunde AbbVie als Global Player zu den erfolgreichsten der Branche und zu einem der Top-Arbeitgeber in Österreich. Seine innovativen Therapien verhelfen weltweit Patienten zu einem besseren Leben. Ab sofort wird folgende Position für das Gebiet Wien / Niederösterreich neu besetzt.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: NOE, W

Jetzt bewerben

Ihr spannendes Aufgabengebiet

  • Gestaltung vertrauensvoller Beziehungen zur professionellen und kontinuierlichen Beratung von Meinungsbildnern und Entscheidungsträgern für innovative Therapiemöglichkeiten
  • Betreuung von Kliniken sowie niedergelassenen Fachärzten/-innen in der Gastroenterologie in Wien (u.a. AKH und andere wichtige Häuser) und dem südlichen Niederösterreich
  • Analyse und Beobachtung der Marktsituation sowie aktiver Informationsaustausch im Team (inkl. enger Abstimmung und Zusammenarbeit im Zwillingsgebiet)
  • Eigenständige Entwicklung und Umsetzung von Projekten sowie Auf- und Ausbau von Netzwerken
  • Initiierung, Konzeption, Organisation von sowie Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen und Kongressen
  • Umsetzung von Stakeholder-Engagement-Plänen
  • Dokumentation und professionelles Reporting unter Berücksichtigung von KPIs

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossene Prüfung als Pharmareferent/in bzw. äquivalentes Studium
  • Mehrjährige Außendiensterfahrung mit beratungsintensiven Therapien im Klinik- und fachärztlichen Umfeld, vorzugsweise inkl. Produktlaunches
  • Kenntnisse und Netzwerke in der Kundengruppe der Gastroenterologie von Vorteil
  • Digital affine/r Netzwerker/in, der/die Kontakte gerne persönlich und virtuell aufbaut sowie pflegt (Omnichannel Ansatz)
  • Analytisches, strukturiertes und strategisches Denkvermögen mit hoher Planungs- und Umsetzungskompetenz
  • Eigenverantwortliche, begeisterungsfähige und engagierte Sales-Persönlichkeit mit Engagement und Drive
  • Kommunikative/r, proaktive/r Teamplayer/in mit Freude an zielorientierter Zusammenarbeit, auch bereichsübergreifend

Das Angebot von AbbVie

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe bei einem Top Player und einem der innovativsten Unternehmen der Branche
  • Die Möglichkeit, einen Produktlaunch zu begleiten und den Erfolg eines innovativen Präparats mitzugestalten
  • Fundierte und strukturierte Einschulung mit vielfältigen Möglichkeiten zur Weiterbildung und Entwicklung im Unternehmen
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 60.000,- abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung plus Bonus, Dienstwagen und attraktive Zusatzleistungen eines Konzerns

Leistungen

BF1 - Gute öffentliche Verkehrsanbindung
BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF4 - Home-Office Option
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFA - Pensionsvorsorge / Zusatzversicherung
BFB - Firmenfeiern & Events

Monatliche Gehaltsspanne

€ 4.286
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Julie Van Ysendyck

Julie Van Ysendyck

Recruiting & Research Specialist

+43 (1) 523 49 44-231

Mag. (FH) Michaela Eisler

Michaela Eisler

Senior Consultant

+43 (1) 523 49 44-297

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: