Maintenance Manager (m/w/d)

RefNr. 59752/IV |

10.09.2022

Unser Kunde ist ein weltweit tätiger Automobilzulieferkonzern, spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Innenraumsystemen. In der österreichischen Niederlassung, südöstlich von Wien, werden hochwertige Interiorlösungen für die Premiumklasse der Automobilindustrie aus Kunststoff und Textil entwickelt und produziert. Um den Erfolg weiter auszubauen, suchen wir zum sofortigen Eintritt für den Bereich Engineering & Maintenance eine*n erfahrene*n Spezialist*in, welche*r die Leitung des Instandhaltungsteams übernimmt.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: NOE

Jetzt bewerben

Ihre zukünftige Rolle

  • Sie übernehmen die Verantwortung für die industrielle Sicherheit des Standorts und kümmern sich sowohl um die präventive als auch die prädiktive Instandhaltung
  • Sie bewerten die Anlagen sowohl aus wirtschaftlicher als auch technischer Sicht
  • Sie sind für die Führung des 30-köpfigen Maintenance-Teams zuständig
  • Auch die Umsetzung von Weiterbildungsmaßnahmen für Ihr Team fällt in Ihren Zuständigkeitsbereich
  • Das Reporting sämtlicher relevanter Kennzahlen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Ableitung entsprechender Verbesserungsmaßnahmen daraus
  • Sie erkennen Risiken und identifizieren den Revisions- und Sanierungsbedarf, das inkludiert auch die Verwaltung von Wartungsplänen und die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und Prüfungen
  • Die Budgetierung bzw. die Kosten-/Nutzenrechnung von Instandhaltungsmaßnahmen runden Ihr Aufgabenprofil ab

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Studium oder HTL) gepaart mit fundiertem organisatorischen und kaufmännischen Wissen
  • Mindestens 3 Jahre Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit Hands-On-Mentalität
  • Hohe soziale Kompetenz und engagierte*r Teamplayer*in
  • Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Begeisterungsfähigkeit, Umsetzungsstärke und Belastbarkeit
  • Erfahrung mit TPM und Lean Methoden (5S, KVP, usw.)
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil

Das bietet unser Kunde

  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum in einem stabilen und erfolgreichen Industrieunternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeit
  • Fundierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diverse Corporate Benefits (u.a. Kantine, geförderte Massage sowie verschiedene Gutscheine)



Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 70.000,-- auf Vollzeitbasis. In Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Leistungen

BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF4 - Home-Office Option
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFD - Mitarbeiterrabatte intern und/oder extern

Monatliche Gehaltsspanne

€ 5.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Judith Gründler, BA

Judith Gründler

Recruiting & Research Specialist

+43 (1) 523 49 44-306

Mag. Petra Kletecka

Petra Kletecka

Senior Consultant

+43 (1) 523 49 44-278

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: