Spezialist Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Holdingfunktion Fokus IFRS & Konsolidierung | Großraum Linz

RefNr. 59784/IV |

15.09.2022


Unser Kunde – eine sehr erfolgreiche österreichische Unternehmensgruppe mit über 30 Gesellschaften und mehr als 3.000 Mitarbeiter/-innen – sucht Sie als Verstärkung für das Headquarter im Großraum Linz.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: OOE

Jetzt bewerben

Aufgaben

Ihre Hauptaufgaben in dieser breiten Position beinhalten mitunter:
  • Operative Mitwirkung bei der Konzernkonsolidierung nach IFRS
  • Weiterentwicklung von Konsolidierungssystemen und -abläufen sowie Konzernrichtlinien
  • Kompetente/-r Ansprechpartner/-in der Tochtergesellschaften in Accounting- bzw. Bilanzierungsthemen
  • Erstellung von Auswertungen und Reports für den Leiter Finanz bzw. Vorstand
  • Zusammenarbeit mit Konzerncontrolling und externen Partnern (wie Wirtschaftsprüfer)
  • Leitung bzw. Mitwirkung bei Projekten (u.a. Digitalisierung)

Anforderungen

Wir wenden uns an Kandidaten/Kandidatinnen mit nachfolgenden Qualifikationen:
  • Abgeschlossene höhere, facheinschlägige Ausbildung sowie Praxis im Accounting
  • IFRS-Kenntnisse und bevorzugt Konsolidierungspraxis (bzw. Wunsch, sich in diesem Bereich zu entwickeln)
  • Eigenständiger, verantwortungsvoller Arbeitsstil mit Teamgeist, Freude am aktiven Mitwirken und an der Weiterentwicklung von Prozessen

Angebot

Unser Kunde bietet Ihnen:
  • Eine abwechslungsreiche, spannende Spezialisten-Position mit Verantwortung und der Möglichkeit, eigenständige Aufgabenbereiche zu übernehmen
  • Eine stetig wachsende Unternehmensgruppe in einer zukunftsorientierten Branche mit hoher Mitarbeiterorientierung
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 60.000,00 (abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung), div. social benefits bzw. Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben Sie den Wunsch eine breites, verantwortungsvolles Aufgabengebiet zu übernehmen? Gerne informiert Sie unsere Beraterin Mag. Isabella Pachinger-Döberl in einem vertraulichen Gespräch näher über diese Position.

Leistungen

BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFC - Kantine / Obst / freie Getränke / Zuschuss Mittagessen
BFD - Mitarbeiterrabatte intern und/oder extern
BFI - Kostenersatz für Öffi-Jahreskarte am Dienstort

Monatliche Gehaltsspanne

€ 4.286
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Karin Mühlgrabner

Karin Mühlgrabner

Recruiting & Research Specialist

+43 (732) 90 80 10-441

Mag. Isabella Pachinger-Döberl

Isabella Pachinger-Döberl

Director Personalberatung, Prokuristin

+43 (732) 90 80 10-442

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: