Head of Quality Management (m/w/d)

Lebensmittelbranche

RefNr. 60034/IV |

19.01.2023

Food Industry + Quality Management + Career Opportunity
Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung im Qualitätsmanagement mit Führungsverantwortung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten sind: look no further!
Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches, bestens etabliertes und expansives Markenartikelunternehmen in der Getränkeindustrie, das seinen Wachstumskurs kontinuierlich fortsetzt. Am Produktionsstandort im Mittelburgenland wird eine Schlüssel- und Führungsposition im Qualitätsmanagement besetzt.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: BLD

Jetzt bewerben

Aufgaben

  • Mitarbeiter:innenführung und Teamentwicklung (5-köpfiges Team)
  • Sicherstellung der Einhaltung aller vorgegebenen Richtlinien und definierten Standards
  • Verantwortung für Qualitätsmanagementsysteme sowie Dokumentation von Prozessen und Anforderungen (HACCP/Food Safety Requirements)
  • Koordinierung, Planung und Durchführung von internen/externe Audits
  • Unterstützung bei der Produktentwicklung und Freigabe von Produktspezifikationen
  • Durchführung von Hygienerundgängen sowie Verantwortung für die Umsetzung allfällig notwendiger Maßnahmen
  • Schulung von Werksmitarbeiter:innen im Bereich Qualitätssysteme/-prozesse (IFS)
  • Externe Schnittstelle zu QM-relevanten Themen bzw. Fragestellungen (inkl. Behörden-, Kunden- und Lieferantenkontakte)
  • Eigenständige Steuerung, Abwicklung und Kontrolle des Reklamations- und Fehlermanagements, der Korrekturmaßnahmen sowie Verbesserungsvorschläge

Anforderungen

  • Relevantes, abgeschlossenes Hochschulstudium (Lebensmittelwissenschaften/-technologie von Vorteil)
  • Teamorientierte Führungspersönlichkeit mit einschlägiger Fachkompetenz
  • Berufserfahrung im Qualitätsmanagement der Lebensmittel- bzw. Getränkebranche
  • Kenntnisse in Bezug auf Qualitätssysteme (IFS, HACCP/Food Safety, AIB)
  • Gutes Prozessverständnis im Produktionsumfeld der Nahrungsmittelindustrie
  • IT-Affinität, sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse sowie Erfahrung mit ERP-Systemen (SAP von Vorteil)
  • Kompetentes Auftreten gegenüber nationalen und internationalen Gesprächspartner:innen
  • Kommunikationsstärke mit sehr guten Deutsch- und Englisch-Kenntnissen
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung

Angebot

  • Familiär geführtes österreichisches Unternehmen eingebettet in eine international erfolgreiche Unternehmensgruppe mit entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Wertschätzendes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Vielfältige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung und -entwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten von Montag bis Freitag
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Suche nach einem Appartement
  • Jahresbruttogehalt ab EUR 84.000,- abhängig von Qualifikation und Erfahrung
  • Dienstfahrzeug mit Privatnutzung

Leistungen

BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFB - Firmenfeiern & Events
BFC - Kantine / Obst / freie Getränke / Zuschuss Mittagessen
BFD - Mitarbeiterrabatte intern und/oder extern

Monatliche Gehaltsspanne

€ 6.000
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Lisa Wolfram, BA

Lisa Wolfram

Recruiting Expert

+43 (1) 523 49 44-292

Mag. (FH) Michaela Eisler

Michaela Eisler

Senior Consultant

+43 (1) 523 49 44-297

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Bitte wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt

Brutto:

Netto: