Skip to main content

HR-Leitung (m/w/d)

HR-Generalist*in | Gesundheitswesen

RefNr. 60166/IV |

15.09.2023


Das Klinikum Wels-Grieskirchen leistet mit seinen mehr als 4.000 engagierten und kompetenten Mitarbeiter*innen einen maßgeblichen Beitrag zur medizinischen Versorgung in Oberösterreich. Als erfahrene*r HR-Manager*in ist Ihnen ein sinnstiftendes und wertorientiertes Umfeld wichtig, das Sie aktiv und nachhaltig mitgestalten können? Aufgrund einer internen Veränderung der aktuellen Stelleninhaberin in eine strategisch übergeordnete Rolle innerhalb der Gruppe suchen wir Sie!

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: OOE

Jetzt bewerben

Aufgaben

In dieser Schlüsselfunktion übernehmen Sie, mit kompetenter Einarbeitung durch die Vorgängerin, die Leitung bzw. Weiterentwicklung des Bereiches mit folgenden Hauptaufgaben:
  • Fachliche und disziplinäre Führung der kompetenten HR Manager*innen, der Personalverrechnung sowie Personaladministration
  • Bearbeitung verschiedenster Personalthemen entlang des Employee Life Cycle, von Arbeits- und Sozialrecht über Gehaltsabrechnung bis hin zu Recruiting-Themen
  • Beratung des Managements und der Kolleg*innen in personalwirtschaftlichen Fragestellungen inklusive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der Abläufe bzw. der Abteilung
  • Mitwirkung bei Projekten und Begleitung von organisatorischen Veränderungsprozessen aus HR-Sicht

Anforderungen

Bei dieser verantwortungsvollen Herausforderung denken wir an Persönlichkeiten mit nachfolgenden Qualifikationen:
  • Facheinschlägige, bevorzugt höhere Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung als Personalmanager*in
  • Kenntnisse bzgl. moderner HR-Tools sowie in Arbeits-/Sozialrecht und Personalverrechnung bzw. -administration
  • Führungserfahrung, gepaart mit Gespür für Menschen und Freude am HR-Management
  • Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit bzw. proaktive, pragmatische Arbeitsweise mit überzeugendem Auftreten und Entscheidungsfreudigkeit

Angebot

Unser Auftraggeber bietet Ihnen ein breites Betätigungsfeld mit Führungsverantwortung mit Perspektive und Langfristigkeit in einem stabilen Umfeld. Diese Position beläuft sich auf ein Jahresbruttogehalt ab EUR 95.000,00 (abhängig von Qualifikation und Erfahrung entsprechende Anpassung).
Sehr gerne informiert Sie unsere Beraterin Frau Mag. Pachinger-Döberl in einem vertraulichen Erstgespräch näher über diese Position.

Leistungen

BF1 - Gute öffentliche Verkehrsanbindung
BF6 - Betriebskindergarten / Kinderbetreuung

Monatliche Gehaltsspanne

€ 6.786
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Karin Mühlgrabner

Karin Mühlgrabner

Senior Recruiting Expert

+43 (732) 90 80 10-441

Mag. Isabella Pachinger-Döberl

Isabella Pachinger-Döberl

Director Personalberatung | Prokuristin

+43 (732) 90 80 10-442

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt um zu sehen, wie viel Ihnen nach Abzug von Steuern und Abgaben Netto bleibt. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nur eine Schätzung ist und der tatsächliche Nettolohn abweichen kann.

Brutto:

Netto:

© Iventa.
The Human Management Group.