Skip to main content

Head of Research & Development (f/m/d)

Oberösterreichischer Zentralraum

RefNr. 60509/IV |

01.03.2024


Erstklassige Qualität, Innovationen & Einzigartigkeit– dies sind die Erfolgsfaktoren unseres Auftraggebers – ein Industrieunternehmen mit überzeugender Exportquote. Aufgrund einer strategischen Nachfolgeplanung und damit zusammenhängenden organisatorischen Veränderungen unterstützen wir diese renommierte, erfolgreiche österreichische Unternehmensgruppe bei der Suche nach einer zukunftsorientierten Persönlichkeit.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: OOE

Jetzt bewerben

Aufgaben

In dieser spannenden, strategisch ausgerichteten Schlüsselfunktion mit Personalverantwortung sind Sie direkt dem Vorstand unterstellt und übernehmen die Leitung der Entwicklungsabteilung. Dies beinhaltet mitunter nachfolgende Hauptaufgaben:

  • Gesamtleitung und vollumfängliche Verantwortung inklusive Steuerung und Monitoring aller technologischen Entwicklungsprojekte
  • Technologie- und internationales Trendmonitoring in den Bereichen Werkstoffe, Beschichtungen- inklusive Fertigungstechnologien
  • Ideenfindung – gemeinsam mit Ihrem Team – für Ansätze neuer Produktlösungen
  • Grundlagenentwicklung sowie Durchführung von entwicklungsrelevanten Versuchen oder Simulationen
  • Optimierung des gültigen Entwicklungsprozesses (Stage-Gate)
  • Steuerung der Researchprojekte in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Kooperationen mit nationalen und internationalen Technologie-Partnern, Forschungseinrichtungen bzw. Ausbildungsstätten
  • Förderungsmanagement (zB FFG) sowie Patentwesen

Anforderungen

Wir wenden uns an ambitionierte Persönlichkeiten mit nachfolgenden Qualifikationen:

  • Abgeschlossene technische akademische Ausbildung mit mehrjähriger Berufspraxis in der Entwicklung bzw. im Research

  • Begeisterung für Technologien und Produktentwicklungen, ausgeprägte Kombinationsfähigkeit für einen breit gefächerten technischen Fachbereich (von Metall, Kunststoff bis Beschichtung bzw. Prozesse) bzw. interdisziplinäres Agieren
  • Offene, teamfördernde Kommunikationsfähigkeit innerhalb interner Strukturen sowie Netzwerk- und Projekt-Kompetenz zu weltweiten Entwicklungs- bzw. Technologie-Partnern
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse


Angebot

Diese spannende sowie verantwortungsvolle Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit, in einer professionell agierenden österreichischen Unternehmensgruppe im Headquarter aktiv mitzugestalten und sich maßgeblich einzubringen. Es erwartet Sie eine wertschätzende und fördernde Unternehmenskultur mit Stabilität und Perspektive.
Die Dotierung dieser Managementrolle liegt bei rd. EUR 130.000,00 (abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung), zzgl. Firmen-Pkw und diversen attraktiven Benefits.

Leistungen

BF2 - Firmenwagen und/oder Firmenparkplatz
BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF4 - Home-Office Option
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BFB - Firmenfeiern & Events
BFD - Mitarbeiterrabatte intern und/oder extern

Monatliche Gehaltsspanne

€ 9.286
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Mag. Nivin Dik BA MA

Nivin Dik

Recruiting Expert

+43 (732) 90 80 10-459

Mag. Isabella Pachinger-Döberl

Isabella Pachinger-Döberl

Director Personalberatung | Prokuristin

+43 (732) 90 80 10-442

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt um zu sehen, wie viel Ihnen nach Abzug von Steuern und Abgaben Netto bleibt. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nur eine Schätzung ist und der tatsächliche Nettolohn abweichen kann.

Brutto:

Netto:

© Iventa.
The Human Management Group.