Skip to main content

Mitarbeiter*in Regulatory Affairs

RefNr. 60610/IV |

22.03.2024

Sie bringen erste Erfahrungen aus dem Bereich Regulatory Affairs mit oder haben eine entsprechende Ausbildung und möchten in diesem Bereich Fuß fassen? Dann könnte dies eine einmalige Jobmöglichkeit für Sie sein!
Unser Kunde Eli Lilly zählt zu den international führenden, innovativen Unternehmen in der pharmazeutischen Industrie und sucht aktuell Verstärkung am Standort in Wien im Bereich Regulatory Affairs.

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: W

Jetzt bewerben

Ihr vielseitiges Aufgabengebiet

  • Neuzulassung von Arzneimitteln sowie Zulassungserweiterungen und sonstige Änderungen bestehender Zulassungen, in enger Zusammenarbeit mit der europäischen Zulassungsabteilung sowie den lokalen Abteilungen Medical, Marketing und Market Access
  • Erstellung und Freigabe von Packmaterial
  • Umsetzung von Risikominimierungsmaßnahmen

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (vorzugsweise Pharmazie)
  • Erste Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich Regulatory Affairs sind von Vorteil
  • Interesse an wissenschaftlichen und arzneimittelrechtlichen Fragestellungen
  • Fähigkeit, in einem hochregulierten Bereich kreativ zu arbeiten
  • Strukturierte und detailgenaue Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Zuverlässigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten, lösungsorientierte Denkweise
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse und ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Angebot von Eli Lilly

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung
  • Ein stabiles Team in einem Unternehmen, welches über eine der spannendsten Produktpipelines in der Industrie verfügt und Wert auf Mitarbeiter*innen-Zufriedenheit sowie -entwicklung legt
  • Diverse attraktive Sozialleistungen (u.a. Zuschüsse, Versicherungen etc.) sowie Home-Office Option (bis zu 50%)
  • Für diese Position wird ein marktkonformes Jahresbruttogehalt ab EUR 50.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung geboten

Leistungen

BF1 - Gute öffentliche Verkehrsanbindung
BF4 - Home-Office Option
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFA - Pensionsvorsorge / Zusatzversicherung
BFB - Firmenfeiern & Events

Monatliche Gehaltsspanne

€ 3.571
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Florian Grivec, BA

Florian Grivec

Recruiting Expert

+43 (316) 90 80 10-454

Mag. Sandra Zach-Rabl

Sandra Zach-Rabl

Director Personalberatung | Prokuristin

+43 (316) 90 80 10-456

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt um zu sehen, wie viel Ihnen nach Abzug von Steuern und Abgaben Netto bleibt. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nur eine Schätzung ist und der tatsächliche Nettolohn abweichen kann.

Brutto:

Netto:

© Iventa.
The Human Management Group.