Skip to main content

Health & Safety Manager (m/w/d)

moderner Produktionsstandort

RefNr. 60730/IV |

10.05.2024


Arbeitssicherheit ist für Sie nicht nur eine Notwendigkeit sondern Ihre Leidenschaft?
Unser Auftraggeber, eine österreichische Industriegruppe, ist weltweit führend in seinem Segment und hat einen sehr erfolgreichen, renommierten Produktionsstandort im Großraum Innsbruck. Für die fachliche Weiterentwicklung eines zentralen Bereiches suchen wir Sie

Arbeitszeit: Vollzeit

Ort: TIR

Jetzt bewerben

Aufgaben

In dieser abwechslungsreichen Position sind Sie erste*r und kompetente*r Ansprechpartner*in zum Thema Arbeitssicherheit für Führungskräfte und Mitarbeitende und übernehmen nachfolgende Hauptaufgaben:
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Entwicklung einer nachhaltigen Sicherheitskultur am Standort
  • Evaluierung der Arbeitsplätze, Analyse von Unfällen, Beinahunfällen und Gefahrenhinweise – mit Ableitung bzw. Verfolgung von Maßnahmen
  • Koordination von Risikobewertungen der Maschinen bzw. Anlagen inklusive Dokumentation
  • Organisation und Durchführung von sicherheitsrelevanten Schulungen und Unterweisungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Managementsystems nach ISO 45001 mit Identifizierung sowie Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen

Anforderungen

Wir wenden uns hier an Persönlichkeiten mit nachfolgenden Qualifikationen:
  • Abgeschlossene fachrelevante Ausbildung sowie langjährige Erfahrung im Bereich Arbeitssicherheit im Produktionsbereich
  • Idealerweise Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft (bzw. Wille, diese Ausbildung zu absolvieren)
  • Hohes Interesse am Thema Sicherheit, Gesundheit und Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz
  • Teamorientierte, integrative sowie lösungsorientierte Persönlichkeit mit Freude am eigenständigen, strukturierten Arbeiten
  • Deutsch und Englisch-Kenntnisse

Angebot

Unser Auftraggeber bietet Ihnen:
  • Die Möglichkeit, eine spannende Schlüsselfunktion weiterzuentwickeln, auszugestalten, sich einzubringen und federführend das Thema Arbeitssicherheit zu verantworten
  • Eine professionelle Arbeitsumgebung mit einer wertschätzenden, respektvollen Unternehmenskultur
  • Ein Jahresbruttogehalt von rund EUR 68.000,00 (marktadäquate Anpassung - abhängig von beruflicher Qualifikation bzw. Erfahrung) zzgl. div. Benefits und Arbeitszeitflexibilität

Leistungen

BF3 - Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
BF5 - Modernes Office bzw. IT Infrastruktur
BF8 - Weiterbildungs- u. entwicklungsmöglichkeiten / Coaching
BFB - Firmenfeiern & Events

Monatliche Gehaltsspanne

€ 4.857
Mindestgehalt Überzahlung lt. Qualifikation möglich

Ansprechpartner

Nathalie Wagner

Nathalie Wagner

Recruiting Expert

+43 (316) 90 80 10-452

Mag. Isabella Pachinger-Döberl

Isabella Pachinger-Döberl

Director Personalberatung | Prokuristin

+43 (732) 90 80 10-442

Anzeige speichern

runterladen drucken

Brutto-Netto Rechner

Wählen Sie Ihr monatliches Bruttogehalt um zu sehen, wie viel Ihnen nach Abzug von Steuern und Abgaben Netto bleibt. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nur eine Schätzung ist und der tatsächliche Nettolohn abweichen kann.

Brutto:

Netto:

© Iventa.
The Human Management Group.